Michael Schwab

Neu in den Gemeinderat
Jahrgang 1980, Vater von zwei schulpflichtigen Kindern, Hauswart mit eidg. FA, Mitglied Sicherheitskommission seit 2016.

In Aarberg verwurzelt:

In Aarberg bin ich geboren und aufgewachsen. Hier ist meine Heimat. Als Mitglied des Vorstandes des BSV Aarberg, nehme ich aktiv am Vereinsleben in Aarberg teil und bin somit in der Gesellschaft gut verankert. Als aktiver First Responder ist mir die Gesundheit meiner Mitmenschen ein Anliegen und bin gerne zu jeder Zeit für Sie da.

Meine Motivation für Aarberg:

In Aarberg durfte ich sowohl meine Schulzeit als auch meine berufliche Ausbildung als Elektromonteur in der Zuckerfabrik absolvieren. Als Kind und Jugendlicher habe ich vom grossen Vereinsangebot profitieren können. Nun ist es mir ein Anliegen, etwas zur Förderung von Arberg zurückgeben. Es ist nicht eine Selbstverständlichkeit das Aarberg das ist, was es ist. Als Mitglied und Vizepräsident der Sicherheitskommission durfte ich bereits an verschiedenen Geschäften mitarbeiten. Ein guter Dialog zwischen den verschiedenen Mitgliedern ist mir sehr wichtig. Verschiedene Ansichten erachte ich als eine gute und unabdingbare Voraussetzung um gemeinsam zum Ziel zu gelangen. Denn nur zusammen können wir wachsen.

Dafür setze ich mich ein:

  • Berufliche Grundbildung: Als Kursinstruktor und Prüfungsexperte liegt mir die berufliche Grundausbildung sehr am Herzen. Ich setze mich für die Chancengleichheit der SchulabgängerInnen ein. Egal auf welchem Bildungsstand die Jugendlichen sind.
  • Umwelt: Als Hauswart der Primarschule Aarberg ist es mir ein Anliegen, den Kindern die Natur näher zu bringen. Ich setze mich für den aktiven Artenschutz der Fauna und Flora ein. Geht es der Umwelt gut, geht es der Gesellschaft gut.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.